Praxiskonferenz 2014

Auf der Praxiskonferenz 2014, welche erneut erfolgreich von unserem Partner carhs und uns, der BGS, im Hause der BASt in Bergisch Gladbach ausgetragen wurde, waren mehr als 150 Teilnehmer der führenden Automobilhersteller und -zulieferer aus aller Welt zu Gast.

Neben diversen Vorträgen boten wir eine Führung durch die Labore der BASt an, in denen die verschiedenen Komponenten des Fußgängerschutzes näher erläutert wurden.

In Halle 1, dem "Zuhause" der BGS, wurden die WG 17 Prüfkörper erläutert und deren Funktionen und Möglichkeiten beschrieben.

Des Weiteren war der demontierte Flex PLI Legform Impactor, der Nachfolger des WG-17, zu sehen und wurde von unserem Fachpersonal im Detail vorgestellt.

 

 

Im Labor wurden die verschiedenen Zertifizierungsprozeduren der Fußgängerschutz-Impaktoren dargestellt und erläutert. Außerdem zeigte die Fa. FronTone eine neu entwickelte Kalibrierstation, mit welcher das Flex PLI sowohl invers als auch mittels Pendeltest kalibriert werden kann.

 

 

Am Prüfstand des Fußgängerschutzes wurde der Praxistest an einer Fahrzeugfront mit dem Flex PLI durchgeführt, analysiert und durch unsere Mitarbeiter detailliert erläutert.

 

 

Der große Konferenzsaal der BASt, der Fritz-Heller-Saal, war auch dieses Jahr gut besucht. Es wurden Vorträge sowie anschauliche Präsentationen gehalten und die anwesenden Gäste auf den neuesten Stand des Fußgängerschutzes gebracht.

Praxiskonferenz Links